"Wir zeigen der Welt wie man Geld spart!"

Wie wird man leichter braun und bekommt eine schöne Haut, ohne teure Produkte zu kaufen?

By jytte Jytte in Mode & Schönheit

mooie huid

Einige Personen haben eine sehr weiche Haut, viel andere dagegen haben nicht so viel Glück und kämpfen mit Hautproblemen, insbesondere im Gesicht. Wenn es um Unregelmäßigkeiten im Teint, um die Struktur oder um Falten geht, kann jeder eine bessere Haut erreichen. Aber viele Produkte die man heute auf dem Markt findet lassen mich mit dem Kopf schütteln: sowohl der Preis als auch das Produkt an sich. Man muss kein Geld für teure Produkte ausgeben, es geht auch einfacher. Und dabei haben wir noch gar nicht über Bräunungsmittel gesprochen, diese Produkte sind superteuer. Probiere die folgenden Tipps um eine weiche und gebräunte Haut zu bekommen.

Entgiften

Deine Haut ist ein Spiegel deiner generellen Gesundheit. Wenn Du Nahrung mit giftigen Inhaltsstoffen zu Dir nimmst, wirkt sich dass auf deine Haut aus und lässt diese nicht so schön aussehen. Wenn Du deinen Körper entgiftest, werden die Resultat auf der Haut zu sehen sein.

Detoxify

Um zu entgiften:

  • Trinke jeden Morgen ein Glass Wasser mit Zitrone
  • Trink einen grünen Smoothie (2 Gläser Wasser, ½ Kopf Spinat, 1 Kopf Römersalat, Saft ½ Zitrone, 4 Selleriestangen, 1 Banane, 1 Birne und 1 Apfel)
  • Vermeide Fertiggerichte und Fast Food die chemische Inhaltsstoffe enthalten
  • Nimm vor dem Schlafengehen Magnesium ein
  • Iss enzymreiches Essen
  •  Iss viel pflanzenbasierte Nahrung
  • Trinke viel Wasser und vermeide zuviel Koffein

Manchmal führt dieser Prozess kurzfristig zu Hautirritationen oder anderen Symptomen. Mache dir keine Sorgen, deine Haut wird in Kürze die Resultate deiner Anstrengungen zeigen.

Treibe Sport

Sport zu treiben wirkt sich nicht nur auf dein Gewicht aus, es hilft ebenfalls neue Hautzellen zu generieren so dass deine Haut gleichmäßig und jung aussieht. Mache dir keine Sorgen, Du musst kein hartes Workout betreiben. Aber sorge dafür, dass dein Blutkreislauf jeden Tag über einige Minuten angeregt wird. Wenn Du beim Sport schwitzt solltest Du anschließend dein Gesicht waschen.

Ernährung

Du bist was du isst. Wenn Du giftiges, mit Chemie versehenes Essen isst kann sich dies auf deiner Haut zeigen, sie wird stumpf und trocken. Schlechte Ernährung kann auch die Faltenbildung beschleunigen.

healthy food

Ernährung:

  • Bleibe bei Obst, Gemüse, Vollkorn, Nüssen und Samen.
  • Eliminiere bekannte Allergene wie Weizen, Soja, Milchprodukte und   Erdnüsse.
  • Minimiere tierische Proteine
  • Beginne jeden Tag mit einem grünen Smoothie
  • Eliminiere raffinierten Zucker
  •  Iss pflanzliche Nahrungsmittel wie Samen, Walnüsse und grünes Gemüse.

Reduzier Makeup

Und zu guter Letzt: reduziere Makeup. Makeup verursacht Irritationen und Flecken. Versuche gesund zu leben und du wirst nicht mehr viel Makeup benötigen. Denn einer der Vorteile einer gesunden Haut ist der, dass man nicht mehr viel Makeup benutzen muss.

Feuchtigkeitszufuhr

Feuchtigkeit ist sehr wichtig für eine glänzende und gesunde Haut. Sie sorgt dafür, dass die Haut von außen und innen gereinigt wird und beugt der Faltenbildung vor.

water drinken

Um Feuchtigkeit zuzuführen:

  • Trink über den Tag verteilt viel reines Wasser, mindestens 2 Liter.
  • Vermeide alkoholische Getränke und Erfrischungsgetränke. Diese fördern Akne und trocknen deine Haut aus.
  • Füge dem Wasser Salatgurke oder Zitrone zu.

Benutze Sonnenschutz

Schäden durch Sonnenlicht ist einer der häufigsten Gründe für raue Haut, benutze also stets mindestens Lichtschutzfaktor 15. Vermeide Solarien und bräune dich nicht zu lange. Benutze Sonnenschutz, aber nicht täglich. Die Inhaltsstoffe in diesen Produkten schaden deiner Gesundheit. Vermeide einfach zu viel Sonne, auf diesem Weg erreichst Du eine gesunde natürliche Bräune.

Eine tolle Haut ist auf dem Weg!

Share on Pinterest
Share with your friends










Submit