"Wir zeigen der Welt wie man Geld spart!"

Günstige Sport und Fitness Arten, die Spaß machen

By torben Torben in Sport & Draußen

Sports-Performance

Für Spielsportarten gibt es viele Gründe, aber die meisten Leute üben sie aus, wegen der Kombination aus Spaß und Fitness. Egal ob es ein Teamsport ist, wie die Fußball (oder auch der Fußball Fitness Wahn, der sich immer weiter verbreitet) oder ein Solosport wie Schwimmen- es ist für jeden etwas dabei. Solltest Du ein begrenztes Budget haben, dann fragst Du dich sicher, ob es sich überhaupt lohnt solch einen Sport auszuüben. Keine Sorge, wir sind für dich da und helfen dir dabei, Fit zu bleiben, Spaß zu haben und das alles für wenig Geld.

1. Fußball

Fußball ist ein relativ günstiger Sport, der eine super Möglichkeit ist, das Wochenende mit deinen Freunden zu verbringen, aber genau so auch eine einfache Möglichkeit ist, fit zu bleiben. Fußball Fitness ist ein angehender Trend, selbst bei Leuten, die sich sonst nicht für das Phänomen Fußball interessieren. Oft auch gerade, weil es so günstig und simpel ist.

Alles, was Du brauchst ist ein Feld, zwei Punkte, die an beiden Enden des Feldes die Tore markieren und zwei Teams, die gegeneinander spielen. Dafür kannst Du in den Park, auf einen Fußball Platz oder in deinen eigenen Garten gehen (wenn er groß genug ist).

56cbc47fd3def140867452001201

Preise:

Fußbälle – 35 Euro

2. Radfahren

Wenn Du eher der Outdoor-Entdecker-Typ bist, dann gefällt dir Radfahren sicher besser. Alles, was Du benötigst ist nur ein Fahrrad (am besten ein Mountainbike) und eine Strecke und schon kann es los gehen. Optional könntest Du dir noch zusätzliches Equipment besorgen, wie etwa einen Helm, Handschuhe, Knieschoner, eine Brille und natürlich Fahrradschuhe. Dies sind alles sinnvolle Ergänzungen und Investitionen, weil Du das Radfahren, dann noch mehr genießen kannst und dir keine Sorgen wegen irgendwelcher Verletzungen mehr machen brauchst.

Vielleicht wirst Du schon nach einiger Zeit bei Radfahr-Wettbewerben mitmachen wollen, wenn Du gut genug bist. Vielleicht springt ja sogar etwas für deine Mühen heraus. Selbst wenn Du nichts gewinnst, dann hast Du immer noch eine großartige Erfahrung gemacht. Und das ist ja immerhin etwas, oder?

56c3f19aa3fb8cycling_into_-the_-sunset-300x200

Preise:

Mountain Bike: 499 Euro

3. Yoga

Für die unter euch, die lieber Indoor-Sport machen, ist Yoga erste Wahl. Dafür brauchst Du eigentlich nur eine Yogamatte- alles Weitere ist Geschmackssache und optional. Sobald Du deine Yogamatte hast kannst Du entweder einen Yogakurs besuchen, bis Du die Grundlagen beherrschst, besorgst dir ein paar DVDs mit Kursen oder Du machst es wie die neue Generation und schaust dir dazu Videos auf YouTube an. Letzteres ist natürlich die günstigste Option, weil man dafür nur eine Internetverbindung benötigt.

yoga-1565047_960_720

Preis:

Yogamatte: 35 Euro

Share on Pinterest
Share with your friends










Submit